Physiotherapie

In der Physiotherapie wird der gesamte Bewegungsapparat mit Muskeln, Sehnen, Bändern, Bindegewebe und Gelenken betrachtet. All diese einzelnen Einheiten sind miteinander vernetzt und bilden einen Komplexen Mechanismus. Selbst kleinste Verspannungen oder Gelenkerkrankungen können zu größeren Funktionseinschränkungen führen. Betroffene Tiere zeigen dabei oft eine eingeschränkte Leistungsbreitschaft und -fähigkeit und/oder ein herabgesetztes Allgemeinbefinden.

Ich arbeite fast ausschließlich mit meinen Händen und benutze verschiedene Massage- und Mobilisationstechniken. Aber jedes Tier ist anders und jede Erkrankung verlangt andere Therapieansätze und so kommen auch verschiedene Geräte zum Einsatz.

Physiotherapeutisches Angebot

  •   klassische Massage 

  • aktive und passive Mobilisation

  • Muskelaufbau und aktive Bewegungstherapie

  • Gangbildschulung und Propriozeptionstraining

  • Magnetfeld-Therapie

  • Elektro-Therapie

  • Laser-Therapie

  • Dry Needling für Pferde

  • Kinesio-Taping

  • Moor-Packungen

  • Novafon

  • Behandlung neurologischer Ausfälle

  • Tellington TTouches und Körperbänder